Phone0049 (0)2104 958940 info@espritvillas.cominfo@espritvillas.com

persönliche Beratung Montag - Freitag 9:00 - 17:00

Strände in Florida

Strand in Englewood in Florida

Strand in Englewood in Florida

Wunderschöne Strände in Florida in der Nähe von Ferienhäusern und Villen mit Pool von Esprit Villas

Einige der schönsten weißen Strände der Vereinigten Staaten mit kristallklarem Meer befinden sich in Florida. Die Küstenlinie Floridas erstreckt sich über 2.900 km und Sie sind in Florida nie mehr als drei Stunden Autofahrt von einem der insgesamt 1.300 km langen wunderschönen Strände entfernt. Demzufolge finden Sie immer einen passenden Strand, ob Sie nun Wassersport treiben, sich in der Sonne entspannen, die wundervolle Aussicht sowie Sonnenuntergänge genießen oder an Strandaktivitäten mit der Familie teilnehmen wollen. In der Nähe dieser herrlichen Strände vermietet Esprit Villas Touristik ausgewählte Ferienhäuser und Villen mit Pool.

Strand auf Marco Island in Florida

Strand auf Marco Island in Florida

Strände auf Marco Island:

Ideale Voraussetzungen für Strand- und Wasseraktivitäten bieten in Marco Island die kilometerlangen feinsandigen Strände mit dem türkisfarbenen Meer. Es besteht die Möglichkeit,  Wassersport jeglicher Art zu treiben, Strandaktivitäten zu unternehmen, wie Volleyball zu spielen oder Muscheln zu suchen, Angeln zu gehen oder wild lebende Tiere zu beobachten. Erleben Sie zum Beispiel die reichhaltige Flora und Fauna am Tigertail Beach. Besonders viele Vögel kann man hier beobachten, wie Rosalöffler, Pelikane, Weißkopfseeadler und viele weitere. Beim schwimmen tauchen außerdem vielleicht anmutige Delfine neben Ihnen auf. Einzigartig ist ein Ausflug mir dem Kanu zwischen den Ten Thousand Islands, da Sie hier die wundervolle Natur und Tierwelt hautnah miterleben können.
Ruhige, unberührte Strände mit wunderschönen Gehwegen, von denen aus Sie die einmalige Natur sowie Pflanzen- und Tierwelt bestaunen können, befinden sich in South Marco Beach. Dieser gepflegte Sandstrand ist nicht zu überfüllt und lädt zum Muschelsuchen und relaxen in der Sonne ein.

Delphine in Florida

Delphine in Florida

Strände in Naples:

Naples weist eine 10 km lange Strandpromenade und einen großen Pier auf. In der Stadt an der Westküste Floridas befinden sich traumhafte, flach abfallende Strände, die kilometerlang und feinsandig sind. Ein Beispiel ist der Barefoot Beach, ein beinahe unberührter weißer Sandstrand, auf dem oft Schildkröten aufzufinden sind.
Den beliebten Vanderbilt Beach können Sie über einen ruhigen Spazierweg auf einem Holzsteg erreichen, der durch einen Mangrovenwald mit vielen verschiedenen Vogelarten und Schmetterlingen führt. Der ebenso populäre Calm Pass Beach profitiert von seiner exzellenten Lage, wunderschönen Landschaft sowie seinem Wassersportangebot.

Strände in Fort Myers und Cape Coral:

Fort Myers Beach besteht aus einem langen, weitläufigen Sandstrand, der besonders für Familien mit Kindern optimal geeignet ist. Neben Wassersport jeglicher Art können Sie Sonnenuntergänge genießen, Strandspaziergänge machen und Delfine und andere exotische Tiere, wie zum Beispiel Meeresschildkröten und Seekühe, in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. Nette Souvenirläden, Restaurants und Bars an der Uferpromenade runden das Angebot von Fort Myers Beach ab.
Berühmt ist Fort Myers für seine zahlreichen vorgelagerten Inseln mit traumhaften Stränden. Sanibel, Captiva und Pine Island sind tolle Ausflugsziele mit dem Boot oder Auto von Cape Coral oder Fort Myers aus. Die Inseln weisen feinsandige,  sanft ins Meer abfallende Strände auf, die naturbelassen und nahezu klinisch sauber sind. Auf Sanibel Island können Sie zum Beispiel Delfine und Seekühe nicht unweit vom Ufer entdecken und auf Captiva Island Muscheln jeder Art und Größe sammeln.
Die größte Insel der Westküste Floridas, Pine Island, kennzeichnen seine ruhige und malerische Atmosphäre, einzigartige Natur und seine schönen Strände, von denen aus man zum Beispiel Vögel beobachten und Kanutouren unternehmen kann.

 

Strände Manasota Key bei Englewood:

Zwischen Ft. Myers und Sarasota befindet sich die Stadt Englewood. Ihr vorgelagert ist die lange, schmale Insel Manasota Key, die über 2 Brücken erreichbar ist. Manasota Key verfügt über 4 herrliche Sandstrände.

Ausführliche Informationen zu den Sandstränden von Manasota Key finden Sie hier

Casey Key Strand

Casey Key Strand

Strände auf Casey Key in Florida:

Im Südwesten Floridas, zwischen Sarasota und Venice befindet sich der Ort Nokomis mit der vorgelagerten Insel Casey Key mit schönen Sandstränden.

Ausführlichere Informationen über die Sandstrände von Casey Key finden Sie hier.

Florida Strand Siesta Key

Florida Strand Siesta Key

Strände in Sarasota und Venice:

Wenn Sie unerschlossene Strände in ihrer natürlichen und einzigartigen Form bewundern und erleben möchten, sind Sie an den Stränden von Sarasota und Venice genau richtig. Eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt erwartet Sie hier. Turtle Beach, Venice Municipal Beach oder der „Puderzuckerstrand“ von Siesta Key laden ein zu Wassersportaktivitäten, Strandwanderungen und zum Muschelsuchen.
Der Turtle Beach eignet sich besonders gut zum Muschelsammeln und – wie der Name schon sagt – zum Beobachten von Schildkröten, die sich im kristallklaren Wasser zu Hause fühlen. Der Siesta Key Beach ist der unbeschreiblich schöne Sandstrand, der zu Recht den von dem  Küstenexperten ‚Dr. Beach’ verliehen Titel ‚bester amerikanischer Strand 2011’ trägt. Feinpulvriger, feiner Quarzsand wartet hier auf Sie, genauso wie die zahlreichen Wassersportgelegenheiten und Picknickplätze.

Ausführlichere Informationen zu den Stränden auf Siesta Key finden Sie hier.

Klares Wasser und weißer Sandstrand, der flach ins Meer abfällt, können Sie am Lido Beach sehen. Schwimmen, picknicken, angeln und sonnen gehören hier zur Tagesordnung.
Venice ist berühmt für seine herrlichen kilometerlangen Sandstrände mit wundervollem, weißem Sand und von türkisfarbenem Wasser umgeben. Die weltweit größte Sammlung von Haifischzähnen befindet sich in Venice und oft findet man selber Haifischzähne an den Strandufern. Je nach Vorliebe ist auch hier für jeden etwas dabei. Während der Venice Municipal Beach weitläufig und lebhaft ist, hebt sich der Caspersen Beach eher durch seine ruhige, naturbelassene Lage und Atmosphäre hervor.

Ausführlichere Informationen über die Sandstrände um Venice finden Sie hier.

Sarasota Strand

Sarasota Strand

Strände auf Longboat Key:

Der Horizont bietet in Longboat Key einen unvergesslichen Ausblick auf sanfte Sanddünen, Ufergras, den kilometerlangen zuckerweißen Sandstrand mit dem türkisfarbenen Golf von Mexiko, friedliches Wasser und farbenprächtige Sonnenuntergänge. Der Zugang zum Strand von Longboat Key ist für die Öffentlichkeit teilweise beschränkt, sodass Sie die wunderschönen Strände in Ruhe genießen können. Freizeitaktivitäten sind Schwimmen, Windsurfen sowie das Beobachten der reichen Wassertierwelt, die unter anderem aus Delfinen und Seekühen besteht.

Ausführlichere Informationen zu den Stränden von Longboat Key finden Sie hier.

Florida Strand Anna Maria Island

Florida Strand Anna Maria Island

Strände auf Anna Maria Island:

Anna Maria Island liegt südlich der Tampa Bay. Die Insel verfügt über traumhafte Strände mit schneeweißem, feinen Sand.

Ausführlichere Informationen zu den Stränden von Anna Maria Island finden Sie hier.

Strände in der Nähe von Orlando und Kissimmee:

Der Cocoa Beach befindet sich 85 km (ca. eine Autostunde) östlich von Disney World entfernt. Der an der sonnigen Ostküste gelegene Strand bietet viele Aktivitäten an, wie zum Beispiel Parasailing, Bootstouren und Surfen, das auf Grund der hohen Wellen besonders gut geeignet ist. Sie können aber auch ein entspanntes Sonnenbad unter wolkenlosem Himmel nehmen.
Der 80 km nordöstlich von Orlando gelegene und 37 km lange Strand von Daytona Beach kennzeichnet sich durch seine Weitläufigkeit, die Möglichkeit, sein Auto mit an den Strand zu nehmen und seine Lebhaftigkeit – besonders in den Frühlingsferien (dem amerikanischen Spring Break).