Phone0049 (0)2104 958940 info@espritvillas.cominfo@espritvillas.com

persönliche Beratung Montag - Freitag 9:00 - 17:00

Florida Strand Venice Beach

Florida Strand Venice Beach

Florida Strand Venice Beach

Sandstrände Venice in Florida

Lage der Strände: Etwa 30 Kilometer südlich von Sarasota an Floridas Südwestküste direkt am Golf von Mexiko liegt das Städtchen Venice, eine Mischung aus mediterraner Bauweise und einem unvergleichlich tropischen Flair. Venice, komplett von Wasser umgeben, ist über drei Brücken zugängig. Mit dem Auto ist die charmante Stadt bequem über die Interstate 75 und die US Route 41 (Tamiami-Trail) erreichbar. Die nächsten internationalen Flughäfen sind in Fort Myers und in Sarasota. An die Innenstadt von Venice grenzt der öffentliche Strand Venice Beach. Auf dem Harbor Drive in südlicher Richtung gelangt man zum Brohard Beach und Brohard Paw Beach sowie am Ende der Straße zum abgelegenen Caspersen Beach.

Beschreibung: Venice ist bekannt für wunderschöne, kilometerlange Strände. Herrlich weißer Sand und klares türkises Wasser in Kombination mit reizvoller natürlicher Vegetation machen diesen Küstenstreifen zu etwas ganz Besonderem. Da das Wetter im Winter hier sehr angenehm ist, wird dieses beliebte Reiseziel auch gern von älteren Menschen aufgesucht. Venice, vom Massentourismus verschont geblieben, ist keine Retortenstadt, sondern hat eine lange Geschichte. Ruhe und Erholung bieten die Strände, die in der Regel nie überfüllt sind. Neben dem Badevergnügen im Golf von Mexiko ist das Suchen von schönen Muscheln zu einer beliebten Freizeitbeschäftigung geworden. Mit einer Attraktion der besonderen Art lockt dieser Küstenabschnitt: einem Eldorado für Sammler von Haifischzähnen. Jährlich werden Millionen prähistorischer Zähne, oft nach einem Sturm, an den Strand gespült, der sich weltweit zum beliebten Jagdrevier entwickelt hat. Mit etwas Glück findet man diese dreieckigen Fossilien der Raubfische, die weiß oder schwarz und braun gefärbt sein können. Die dunkle Färbung lässt sich durch die lange Lagerung am Boden des Ozeans und der farbliche Unterschied durch Ablagerungen von Mineralien begründen. Einige der versteinerten Zähne gehören schon längst ausgestorbenen Meeresbewohnern. Zeitlebens bilden Haie sich ständig erneuernde Gebissreihen. Mit Drahtkellen, die bei der Suche hilfreich sind, findet man am Strand eher kleinere Exemplare. Etwa 400 Meter der Küste vorgelagert, erstreckt sich ein Riff, das vor allem Taucher und Schnorchler begeistert, und bei der Jagd nach größeren Haifischzähnen bessere Aussicht auf Erfolg verspricht. Nicht umsonst wird Venice Shark’s Tooth Capital of the World genannt. Hier befindet sich die weltweit größte Sammlung von Haifischzähnen. Einmal im Jahr, beim Shark’s Tooth Festival, können versteinerte Zähne und andere prähistorische Fossilien bestaunt und gekauft werden.

Venice Beach in Florida

Venice Beach in Florida

VENICE BEACH

Direkt an den historischen Ortskern von Venice grenzt der langgezogene öffentliche Sandstrand Venice Beach. Charakteristisch für diesen weitläufigen Küstenabschnitt ist der weiße Sand. Der Zugang zum fünf Kilometer langen Strand erfolgt über erhöhte Holzstege durch eine Dünenlandschaft. Serviceeinrichtungen, wie Duschen, Toiletten, Rettungsschwimmer, Picknick-Tische, Verleih von strandtauglichen Rollstühlen…, sind vorhanden. Ein Imbiss mit überdachten Sitzmöglichkeiten sorgt für das leibliche Wohl der Badegäste. Limitiert ist die Anzahl an Stellplätzen, die ein kostenloser Parkplatz bietet.

Zugang zum Venice Beach in Florida

Zugang zum Venice Beach in Florida

BROHARD BEACH UND BROHARD PAW BEACH

Mehrere Beach-Zugänge über Holzstege führen durch sanfte Dünen – soweit das Auge reicht – zum Brohard Beach. Toiletten, eine Snackbar, ein Ködershop sowie ein Picknick-Bereich mit Grill sind vorhanden. Noch vor dem kleinen Binnensee stehen kostenlos Parkplätze zur Verfügung. Das bekannte Sharky’s Restaurant direkt am Strand genießt einen traumhaften Blick auf den Golf von Mexiko. Ein nahe gelegenes Feuchtgebiet bietet vielen Vogelarten eine Heimat. Auf dem 200 Meter langen Fishing Pier kann man bis zum Ende entlang bummeln und dabei den Anglern bei ihrem Hobby zuschauen. Mit viel Geduld lassen sich Delfine erblicken, die sich im Wasser tummeln. Hin und wieder ziehen Pelikane in Gruppen vorbei oder stoßen ins Meer, um zu jagen. Abends ist der Pier ein beliebter Treffpunkt, um bei einem entspannten Spaziergang dem farbenprächtigen Sonnenuntergang beizuwohnen.

Weiter südlich liegt der Brohard Paw Beach, der von Hundebesitzern geschätzt wird, denn ihre Vierbeiner dürfen sich am Strand frei bewegen, im Wasser schwimmen und im Sand graben.

Venice Beach in Florida

Venice Beach in Florida

CASPERSEN BEACH

Fährt man den Harbor Drive weiter Richtung Süden, erreicht man an dessen Ende den bei Liebhabern unberührter Natur bevorzugten Caspersen Beach, wo man in Strandnähe seinen Wagen kostenlos parken kann. Auf langen, hochgelegten Stegen aus Holz überquert man die Dünen zum Strand, der zu den schönsten von Venice gehört und zum besten Revier für Haifischzahnsammler zählt, denn hier ist die Wahrscheinlichkeit, auf die begehrten Zähe zu stoßen, besonders groß. Der naturbelassene Küstenstreifen mit weißem, feinen Sand hebt sich durch seine ruhige Lage hervor. Zu den Annehmlichkeiten zählen Picknickplätze, sanitäre Anlagen, Rettungsschwimmer… Wer einen einsamen Spaziergang unternehmen möchte, wandert am Wasser entlang bis zum südlich gelegenen Manasota Key. Unterwegs kann man Watvögel und angeschwemmte Seemuscheln sehen. Zwischen Mai und Oktober ereignet sich eine Attraktion an diesem entlegenen Strandabschnitt, wenn nämlich die Meeresschildkröten an Land ihre Eier ablegen. Die 100 Kilogramm schweren, vom Aussterben bedrohten Tiere bauen nachts ihre Nester in den Sand – ein Naturschauspiel der besonderen Art. Um räuberische Waschbären fernzuhalten, sind einige Nester mit Maschendraht abgedeckt. Zwei Monate später schlüpft der etwa fünf Zentimeter große Nachwuchs, gräbt sich aus dem Sand und versucht, unbeschadet ins Meer zu gelangen. Auch am Caspersen Beach lässt sich das farbenfrohe Spektakel allabendlich genießen, wenn die Sonne langsam im Meer versinkt.

Palmen am Venice Beach

Palmen am Venice Beach

Strand-Shop am Venice Beach

Strand-Shop am Venice Beach