Phone0049 (0)2104 958940 info@espritvillas.cominfo@espritvillas.com

persönliche Beratung Montag - Freitag 9:00 - 17:00

Cala Figuera

Mallorca im Frühling

Hinterland der Cala Figuera

Die Cala Figuera auf Mallorca

 

Lage des Strandes:

Im Südosten von Mallorca, zirka fünf Kilometer von Santanyi entfernt, versteckt sich der zauberhafte Fischerort Cala Figuera. Die Anfahrt erfolgt von Santanyi über die Landstraße Ma-6102 Richtung Südosten bis zur Abzweigung nach Cala Santanyi. An dieser Kreuzung biegt man rechts nach Cala Figuera ab. Im Küstenort sind gebührenfreie Parkmöglichkeiten vorhanden. Ein kurzer Weg führt dann direkt zum Wasser.

Beschreibung des Strandes:

Eigentlich ist die Cala Figuera kein richtiger Strand. Der aus Kieselsteinen bestehende Küstenabschnitt misst nur etwa zehn mal drei Meter. Das Ufer ist flach abfallend und das klare, blauschimmernde Wasser hat für gewöhnlich mäßigen Wellengang. Die Cala Figuera gehört zu den engsten und geschütztesten Buchten der gesamten Mittelmeerinsel. Naturliebhaber und Ruhesuchende sind an dieser von Steilwänden umrahmten Badebucht gut aufgehoben, da sie nur wenig Besucher hat. Zum Baden zieht es viele Gäste dieser Region zu den benachbarten Sandstränden Cala Mondrago, Cala Santanyi oder Cala Llombards. Die zweigeteilte, fjordartige Bucht, die einem Y ähnelt, ist tief in die bis zu 25 m hohe Felsenküste hineingeschnitten und gilt als eine der schönsten Naturlandschaften Mallorcas. Der hintere Teil gabelt sich in die beiden Meeresarme Caló d’en Boira und Caló d’en Busques. Hier sind die kleinen Steinhäuser mit ihren meist grün gestrichenen Bootsgaragen teilweise direkt in den Fels gebaut. Zusammen mit den ankernden Fischerbooten setzen sie malerische Akzente und verleihen dem verträumten Örtchen einen ganz eigenen Charakter. Oberhalb des Hafens befinden sich landestypische Restaurants, in denen der fangfrische Fisch serviert wird, und Cafés mit Aussichtsterrassen, die einen reizvollen Blick auf die Umgebung gewähren. Schmale Wege führen an den Klippen entlang bis zum Ende der Bucht. Bei guter Sicht kann man bis zur Insel Cabrera schauen. Auf der anderen Seite sieht man den Leuchtturm Torre d’en Béu. Der pittoreske Naturhafen von Cala Figuera zählt zu den schönsten der gesamten Balearen. Trotz des Tourismus hat sich das Fischerdorf seine Ursprünglichkeit und seinen Charme erhalten können. Noch heute fahren die Fischer aufs Meer hinaus und lassen sich an Land beim Säubern ihres Fangs, beim Trocknen und Ausbessern der Netze über die Schulter blicken. Zahlreiche Künstler haben sich in und um Cala Figuera niedergelassen, inspiriert von der idyllischen Klippenlandschaft und der romantischen Bucht mit ihren bunt bemalten Fischerbooten.

Mieten Sie Ihr Mallorca Ferienhaus mit Pool in der Nähe von Cala Figuera bei

Esprit Villas Touristik GmbH – Ihr Ferienhaus Mallorca Spezialist seit 1995

Ferienhausvermietung mit Kundengeldgarantie

landestypische Finca auf Mallorca mit Pool mieten – Mallorca Villa in Strandnähe buchen –
Urlaub im Ferienhaus mit privatem Pool