Phone0049 (0)2104 958940 info@espritvillas.cominfo@espritvillas.com

persönliche Beratung Montag - Freitag 9:00 - 17:00

Wissenswertes über die Toskana

Auto fahren

Die italienischen Verkehrsregeln und -zeichen entsprechen der europäischen Norm. Gut zu wissen ist, dass viele Autobahnen mautpflichtig sind. Außerdem sind Tankstellen nur an Autobahnen 24 Stunden lang geöffnet; überall sonst schließen sie über Mittag sowie abends.

 

Einkaufen

In Ferienorten haben die Geschäfte in der Saison scheinbar ständig geöffnet. Sonst sind die Öffnungszeiten unterschiedlich (je nach Gemeinde) geregelt. Oft gibt es eine lange Mittagspause, zum Beispiel zwischen 13 und 16  Uhr und an einem Nachmittag der Woche sind die Geschäfte oft ganz geschlossen. Montagvormittags bleiben Nicht-Lebensmittelgeschäfte zudem häufig geschlossen und öffnen erst am Nachmittag.

Einreisebestimmungen

Zur Einreise reicht ein gültiger Personalausweis aus. Wenn Sie mit dem Auto unterwegs sind, brauchen Sie natürlich einen Kfz-Schein und Führerschein.

Gesundheit 

Außergewöhnliche Gesundheitsgefahren gibt es in Italien nicht. Allerdings sollten Sie Mückenspray mitbringen oder auch in der Toskana erhältliche Kerzen mit Zitronenmelisse zur Abwehr von Ungeziefer besorgen. Beim Aufenthalt unter Bäumen sollten Sie außerdem auf Zecken achten und am besten eine Kopfbedeckung tragen.

Museen

Die meisten beliebten Museen und Kunstgalerien der Toskana sind täglich (außer montags) bis zum frühen Abend für Besucher geöffnet. Kleine Museen können sonntags auch schon mal geschlossen haben. Ausgrabungsgelände schließen schon vor dem Untergang der Sonne. Die Eintrittspreise der Museen variieren zwischen 3 und 8 € für Erwachsene. Fotografieren – und besonders Blitzen – ist in geschlossenen Museumsräumen sowie Kirchen und Klöstern oft verboten.

Telefon 

Freunde und Familie in Deutschland erreichen Sie unter der Auslandsvorwahl 0049 und der darauf folgenden nationalen Vorwahl ohne die Ziffer 0. In Italien können Sie unter der Vorwahl 0039 und dem Ortsnetz mit der ‚0‘ erreicht werden.

Trinkgeld

Für Trinkgeld gibt es keine festen Regeln; durchschnittlich beträgt es 5 bis 8 % des Rechnungsbetrages.

Ungeziefer

Ameisen, Mücken, Fliegen, Kakerlaken usw. können in der Toskana – besonders auf dem Land – auftreten. Lassen Sie deshalb keine offenen Lebensmittel herumliegen.