Phone0049 (0)2104 958940 info@espritvillas.cominfo@espritvillas.com

persönliche Beratung Montag - Freitag 9:00 - 17:00

Wissenswertes für Ihren Florida Urlaub

Der folgende Text beinhaltet wissenswerte Informationen über Florida, die Ihnen dabei helfen sollen, Ihren Florida Urlaub gut vorzubereiten und möglichst angenehm zu gestalten.

Sonnenuntergang in Florida

Sonnenuntergang in Florida

Vor der Abreise:
Vor der Abreise benötigen Sie einen gültigen Reisepass, Sie müssen ein ESTA-Formular ausfüllen, welches dann 2 Jahre gültig ist, und Sie sollten sich über die US-Zollbestimmungen erkundigen.
Packen: Beim Packen denken Sie unbedingt an Sonnenschutz, Kopfbedeckungen sowie an einen Adapter; in Amerika werden flache, zweipolige Stecker verwendet.

Zeit und Datum:
Der Zeitunterschied zwischen Deutschland und Zentralflorida beträgt 6 h MEZ. Datumsangaben werden in der Regel beginnend mit Monat, gefolgt von Tag, dann Jahr geschrieben.

Essen und Trinken:
Es gibt viele gute Restaurants in Florida und da in dem Sunshine State viele Kubaner leben, ist kubanisches Essen eine gute Alternative. Leitungswasser können Sie ohne Bedenken trinken, allerdings schmeckt es aufgrund des hohen Chlorgehaltes nur bedingt.
Einkaufen: Beachten Sie, dass einige elektrische Geräte aus den USA in Deutschland nicht funktionieren können. Somit sind zum Beispiel amerikanische DVDs mit Deutschen DVD-Geräten nicht kompatibel. Die Preise in Geschäften sind in den USA netto ausgeschildert, sodass die Steuern der Ware (circa 6 – 9 % des Rechnungsbetrags) erst an der Kasse hinzugerechnet werden.

Bezahlen:
In Florida werden alle gängigen Kreditkarten akzeptiert, Reisechecks werden empfohlen und Sie sollten immer auch ein wenig Bargeld mit sich tragen, um zum Beispiel auch übliches Trinkgeld zu geben (im Restaurant circa 15 – 20 % des Rechnungsbetrages).

Auto fahren:
Um in den USA Auto fahren zu dürfen, benötigen Sie einen deutschen Führerschein der Klasse 3 oder B, einen EU-Führerschein oder einen internationalen Führerschein.

Gefährliche Tiere:
Gefährliche Tiere, vor denen man sich in Florida in Acht nehmen sollte, sind giftige Schlangen, deren Bisse meist nur schmerzhaft und nicht tödlich sind, Krokodile und Alligatoren aus den Everglades sowie Feuerameisen, die besonders bei Allergikern große Schmerzen hervorrufen können.